Tipps für die Gartenarbeit im Herbst

Werbeanzeige

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, leuchtende Herbstblätter wirbeln raschelnd durch die Luft, es riecht würzig und schon bald nach Weihnachten. Nach erholsamen Herbstspaziergängen in der Natur betreten wir unser Gartenrefugium.

Was ist nun zu tun?

Wir machen den Garten oder den Balkon winterfest, reinigen und reparieren das Gartenwerkzeug und lassen den Tieren ihr Schlafplätzchen wie z.B. Laub und Gartenabfälle in ruhigen Ecken liegen, damit sie uns auch im nächsten Jahr bei der Gartenpflege unterstützen können. Dabei belassen wir Verblühtes an den Stauden, so dass die Wintervögel noch etwas zum Naschen haben.

Sind die Futterhäuschen schon gefüllt?

Die Pflanzkübel vor dem ersten Frost geschützt? Der Kräuterrasen vom Laub befreit? Dann können wir uns bei einer Tasse Tee oder Kakao einmummeln, mit einem Garten- oder Wellnessmagazin entspannt zurücklehnen und für das nächste Gartenjahr planen.

Noch keine Ideen? Dann schaut in den Inspirierenden-Gartenwelten vorbei, es gibt viele Tipps, Veranstaltungen, Gutscheine (als besonderes Geschenk) und Beratungsmöglichkeiten.

Krüger Lifestyle Design
Ursula Krüger-Matthes
An der Tränke 25, 16321 Bernau
Telefon: 03338-70 80 65
Web: www.inspirierende-gartenwelten.de

Text und Foto © Ursula Krüger-Matthes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.